Hinter den Kulissen

Nach unten

Hinter den Kulissen

Beitrag  Ron Weasley am Mi Aug 20, 2008 9:52 pm



„Bis dann, Potter“, sagte Moody und drückte mit einer knorrigen Hand kurz Harrys Schulter.
„Pass auf dich auf, Harry“, sagte Lupin leise. „Melde dich.“
„Harry, wir holen dich da weg, sobald wir können“, flüsterte Mrs. Weasley und umarmte ihn noch einmal.
„Wir sehen uns bald, Mann“, sagte Ron beklommen und schüttelte Harry die Hand.
„Wirklich, bald“, sagte Hermine ernst. „Versprochen.“
Harry nickte. Irgendwie fand er nicht die Worte, um ihnen zu sagen, was es ihm bedeutete, sie alle hier an seiner Seite zu sehen. Stattdessen lächelte er, hob die Hand zum Abschied, wandte sich um und ging, eilends gefolgt von Onkel Vernon, Tante Petunia und Dudley, durch den Bahnhof hinaus auf die sonnenbeschienene Straße.

(Original: Harry Potter und der Orden des Phönix)


„Wir sehen uns morgen Abend.“, sagte Mad-Eye zu Molly und nickte ihr, Ron und Hermine zu. „Remus und ich haben noch etwas zu erledigen.“, erklärte er dann.
Mit einem Händeschütteln verabschiedete sich Lupin von Mrs. Weasley und folgte dem ehemaligen Auror nach draußen. Die Sonne blendete ihn und daher versuchte er das grelle Licht mit einer Handbewegung abzuwähren.
„Alles wie immer.“, knurrte Moody und das magische Auge rotierte in seiner Höhle.
Mit einem Seufzer stimmte Lupin ihm zu. Nichts hatte sich verändert.
Autos fuhren auf der Straße, Mütter standen mit ihren Kindern an einem Eiswagen, ein Banker kam gehetzt die Treppe hinunter, die Vögel zwitscherten und die Passanten musterten die beiden kuriosen Gesellen, die sich am Eingang des Bahnhofes befanden.
Keiner von ihnen ahnte, welche Gefahr sich langsam hinauf beschworen hatte. Dass sich Anhänger um den Unnennbaren sammelten, damit sie zu einem Gegenschlag ausholen konnten, der sicherlich verheerende Auswirkungen mit sich bringen würde.
Der Krieg ließ nicht mehr allzu lange auf sich warten und mit ihm waren die letzten Minuten dieser trügerischen Idylle gezählt. Man konnte es schon direkt fühlen, wie es den beiden Männern vorkam.
„Dumbeldore wartet“, sagte Moody und bei jedem seiner Schritte tönte ein finsteres „Klong“ an Lupins Ohren, das durch das Holzbein verursacht wurde.
Ein letztes Mal blickte sich der frühergraute Zauberer um und folgte dann seinem Kameraden.
„Dumbledore meint, er versucht weiterhin Unterstützung in den Reihen der magischen Wesen zu finden“, eröffnete Mad-Eye stirnrunzelnd.
„Das habe ich auch gehört“, erwiderte Lupin mit heißerer Stimme und die Sonne störte ihn noch immer.


>Apparieren

>Freie/Vergebene Charaktere

>Regeln


Hier starten wir:


Seid ihr bereit, eine Geschichte mitzuverfassen, deren Ausgang vorgeschrieben ist, in der sich aber noch eine geraume Anzahl von Rätseln befindet?

Schaffen wir es gemeinsam die Geschichte zu erzählen, die sich um den jungen Helden rankt?
Ist der Perspektivenwechsel ein Anreiz für dich dein Bestes zu geben?

Dann bist du bei uns genau richtig.



Die Eckpunkte


> Wir spielen im Jahr 1996.

> Unser Augenmerk liegt vor allem „Hinter den Kulissen“. d. h. wir wollen konstruieren was um Harry, Ron und Hermine geschehen ist.
Wie organisieren sich die Todesser? Welche politischen Schwankungen gehen im Ministerium vor sich? Wie bereitet sich der Orden des Phönix auf die kommende Bedrohung vor? Was geschieht in den Lehrerreihen Hogwarts?

> Auch Kreaturen und magische Geschöpfe wie z. B. Riesen, Vampire, Hauselfen, Kobolde, Zentauren usw. können gespielt werden. (Vorraussetzung ist, dass die Rassen in den HarryPotter-Bändern erwähnt oder deren Existenz von JKR bestätigt worden ist)

> Alle Plots die nach Kapitel „Der zweite Krieg beginnt“ (HP5) spielen, werden in unsere Storyline miteinbezogen und können gespielt werden. Da nicht allzuviel darüber bekannt ist, wie das Ministerium, Todesser und der Phönixorden, nach diesem Kapitel arbeiten, bleibt noch eine Menge Platz für eure Kreativität.

> Wir legen Wert auf IC.

> Wir sind kein reines NC17-Board, daher müssen jugendgefährdende Beitrage deutlich sichtbar markiert werden.

> Alle angemeldeten Charaktere müssen deshalb mindestens 17 Jahre alt sein.

> Da Harry, Ron, Hermine und Draco wichtige Rollen einnehmen, sind sie als NPCs angelegt worden und sind auf diese Weise von jedem Spieler für stattfindende Originalszenarien und selbsterdachte Handlungen einsetzbar.

> Erfundene Charaktere sind gerne gesehen.



_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Ron Weasley
Technik und Planung

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 43
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 1491
Anmeldedatum : 02.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Auror
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

http://hp-rpg.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten