Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Chantal Salter am Mo Mai 25, 2009 11:23 pm

Chantal sah zu, wie die Schüler sich jeweils zu zweit zusammentaten und sich einander gegenüber aufstellten. Nachdem alle einen Partner hatte, rief sie schließlich: "Los!"

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:Chantal Salter, Dorcas Meadowes, Lysander Scamander, Alastor Moody
Minichara:Mary Riddle, Fabienne Moreau, Evan Rosier, Teresa McKinnon
avatar
Chantal Salter

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 65
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 12.09.08

Charakter der Figur
Beruf: ausgebildete Aurorin
Lehrerin für Verteidigung gegen die Dunklen Künste
Besonderheiten: kann dem Imperius-Fluch widerstehen
Altersstufe: Erwachsener

http://www.protego-horribilis.de

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Bella White (01) am Mo Mai 25, 2009 11:29 pm

Ein Grinsen huschte über Bellas Gesicht. "Sicher.", meinte sie obwohl es im Nachhinein sowieso Ärger gab, wenn der Lehrerin ein Zauber nicht passte. Egal ob sie vorher Einschränkungen bekannt gegeben hatte oder nicht. Außerdem war Rose nicht die Gegnerin, bei der sie richtig fies sein konnte, sodass ihr Duell wohl recht zivilisiert ablaufen würde. Im Grunde genommen beherrschte sie sowieso nur eine handvoll Zaubersprüche, die sie nicht im Unterricht gerlent hatte.
"Dann wollen wir mal", meinte sie zu Rose als Prof. Salter das Startsignal gab und legte mit einem Stuporfluch los.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene: George Weasley, Pius Thicknesse, Kreacher, Xenophilius Lovegood
Schüler: Bella White
avatar
Bella White (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 20.01.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: Jägerin im Qudditchteam der Slytherins
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Jasmin Taylor am Mo Mai 25, 2009 11:29 pm

Da Jasmin ahnte, dass sie Myrte verletzten könnte, wenn sie zu sehr über deren Frage lachte, hielt sich die Frohnatur ein wenig zurück. "Genau" bestätigte sie die Frage, ob sie einen Duellpartner suchte. "Weißt du, mit den meisten anderen aus meinem Jahrgang habe ich schon mal geübt und ich dachte mir, es wäre interessant, wenn ich mal mit jemandem Neuen üben kann. neu für mich jedenfalls. Ich hoffe nur, dass ich eine kleine Chance gegen dich habe. Ich bin zwar nicht unbedingt schlecht in diesem Fach, aber du hast sicher viel mehr Erfahrung, bei all dem was du im Schoss aufschnappen konntest."

Jasmin plauderte munter drauflos, wählte aber dennoch ihre Worte mit Bedacht. Sie hatte sich schon in den ersten Stunden in denen Myrte am Unterricht teilgenommen hatte, gefragt, wie es wohl sei, wenn man über Jahrzehnte lang als Geist in einer schule war. Trotzdem wollte sie weder unhöflich wirken, noch den Anschein geben, dass sie Myrte ausfragen wollte. Jasmin war auch viel zu gutherzig, um darauf zu achten, dass das andere Mädchen eher zur Kategorie unscheinbar oder hässlich gehörte. Oder vielleicht spurte sie gerade dies und wollte Myrte ein wenig dort hinaus helfen. Schließlich hatte Jasmin noch nie Probleme gehabt, Freunde zu gewinnen. Natürlich blieb es nicht aus, dass auch sie schlechte Erfahrungen mit falschen Freunden gemacht hatte, doch steckte sie das auf eine recht gelassene Art weg und ließ sich in ihrer Gutgläubigkeit nicht so leicht beirren.

"Wollen wir vorher vielleicht ein paar Sprüche vereinbaren, die wir benutzen?" schlug sie vor. "Dann ist keiner von uns übervorteilt."

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Jasmin Taylor

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14
Gesinnung : gut
Hufflepuff

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.02.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Myrte Mandeville (01) am Mo Mai 25, 2009 11:54 pm

Myrte war einen Moment unschlüssig, ob Jasmin sich vielleicht über sie lustig machen wollte. Während ihrer Zeit als Geist hatte sie sich vor allem in Räumen mit Wasseranschluss herumgetrieben, das heißt vor allem in Bädern und Toiletten. Dies waren selten die Orte, in welchen man Duellierzauber aufschnappen konnte. Nicht einmal in die Bibliothekt hatte sie fliegen können, um vielleicht etwas zu lesen, das ihre Langeweile vertreiben konnte.

Das Mädchen entschied sich dafür, es bei einer vagen Antwort zu belassen. "Ich glaube nicht, dass ich einen großen Vorsprung vor Dir habe", sagte sie. Sie überlegte, ob sie zugeben sollte, dass sie zudem nicht gut im Duellieren war, aber ihr Ravenclaw-Stolz war in dieser Beziehung stärker. Zuzugeben, dass sie etwas nicht gut konnte, war nichts, was Myrte einfach über die Zunge kam.

"Gerne, einigen wir uns auf ein paar Sprüche", stimmte sie Jasmin zu. "Das macht die Sache für uns einfacher." Damit war Myrte wirklich recht glücklich. Sie kamen zudem schnell überein, dass es einfacher war, wenn abwechselnd eine von ihnen angreifen und eine verteidigen würde (und - in Myrtes Augen - weniger gefährlich). Wieweit das noch dem entsprach, was die Professorin vorgehabt hatte, da war sich Myrte zwar nicht so sicher, aber verboten hatte sie es auch nicht.

Myrte ging in die Grundstellung, während Jasmin ihr gegenüber Aufstellung nahm. Dann gab Professor Salter den Befehl, mit den Duellen zu beginnen. Myrte - welche als erstes anzugreifen hatte - entschied sich für Rictusempra. Selbst wenn Jasmin den Spruch nicht abwehren oder neutralisieren könnte, würde ihr nicht viel geschehen.
avatar
Myrte Mandeville (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14 Jahre
Ravenclaw

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 15.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: ehem. Geist
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Jasmin Taylor am Di Mai 26, 2009 12:13 am

Während Jasmin und Myrte sich postierten, überlegte Jasmin, welchen Verteidigungszauber sie am besten benutzen konnte. Sie entschied sich schließlich für den Protego, denn der wehrt immerhin die meisten Flüche ab. Außerdem war das ein Zauber, den sie einiger Maßen gut beherrschte. Der Entwaffnungszauber Expelliarmus hingegen lag ihr nicht ganz so. Doch sie nahm sich vor, diesen später noch zu versuchen, wenn sie die Gelegenheit bekommen sollte.

Da sie in der dritten Klasse noch keine nonverbalen Zauber benutzen, erkannte sie den ausgesprochenen sofort und reagierte noch, bevor Myrte den Spruch vollendet hatte. Ihre Abwehr funktionierte auch recht gut und so ging sie in den Angriff über.

Bei ihrer kurzen Absprache hatten sich die Mädchen vor allem auf recht harmlose Flüche geeinigt, wie eben den Kitzelzauber, verschiedene Fesselzauber oder den Tarantallegra, den sie nun ihrer Duellpartnerin entgegenschickte. Jasmin war sich bei ihrem Fluch aber nicht ganz sicher, ob sie ihn richtig intoniert hatte. Auch Myrte könnte nicht viel geschehen, wenn sie ihn nicht abwehren könnte, außer sie fiel dabei unglücklich, wenn ihr die 'tanzenden' Beine den Stand nahmen.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Jasmin Taylor

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14
Gesinnung : gut
Hufflepuff

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.02.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Myrte Mandeville (01) am Di Mai 26, 2009 12:28 am

Myrte war ein wenig enttäuscht und erleichtert zugleich, als Jasmin ihren Spruch mit einem Protego abfing und gleich darauf zum Angriff überging. Nun war es an Myrte, sich zu verteidigen. Eigentlich hatte sie auch einen Protego nehmen wollen. Doch nachdem Jasmin den Spruch eben benutzt hatte, wollte Myrte nicht genau denselben erneut bringen. Während sie allerdings nachdachte, was sie stattdessen machen sollte, hatte Jasmins Spruch sie bereits erreicht.

Etwas unrythmisch begannen sich Myrtes Beine zu bewegen. Allerdings war das Mädchen sicher, dass der Spruch nicht die volle 'Durchschlagskraft' besessen hatte, denn sie konnte ihren Zauberstab noch ruhig halten, trotz der zappelnden Beine und sich halbwegs auf einen "Finite" konzentrieren. Myrte holte kurz Luft, als sie wieder still stand und richtete ihren Zauberstab wieder auf Jasmin. "Petrificus Totalus", versuchte es Myrte mit ihrem Angriff.
avatar
Myrte Mandeville (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14 Jahre
Ravenclaw

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 15.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: ehem. Geist
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Jasmin Taylor am Di Mai 26, 2009 10:54 am

Jasmin freute sich kurz darüber, dass ihr Fluch gewirkt hatte. Immerhin war sie sich bei der korrekten Aussprache noch nicht ganz sicher gewesen. Sie machte eine Gedankennotiz, dass diese wohl die richtige Sprechweise gewesen war und stallte entsetzt fest, dass sich Myrte schon selbst mit dem Finite vom Fluch befreit hatte. Gedankenschnell beschloss sie Myrte zu entwaffnen, kam aber nur bis zu einem "Ex-" bevor sie getroffen wurde, versteifte und langsam umkippte. Hieraus würde sie sich selbst wohl kaum befreien können.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Jasmin Taylor

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14
Gesinnung : gut
Hufflepuff

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.02.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Scorpius Malfoy (01) am Di Mai 26, 2009 9:27 pm

Lily Potter schaute Scorpius erst etwas skeptisch an, dann willigte sie jedoch ein. Gut, würde Scorpius also gegen dieses Mädchen duellieren. Sie sagte kurz noch, dass es langweilig sei, gegen sich selbst zu duellieren, weil sie dann immer nur gewinnen würde. Daraufhin grinste sie schief und entfernte sich von Scorpius, damit das Duell beginnen konnte. Scorpius allerdings grinste nicht zurück. Zu freundlich wollte er nun auch wieder nicht sein, dazu sah er im Moment schlicht und einfach noch keinen Grund. Scorpius überlegte sich schnell, dass es wohl besser war, er würde erst angreifen, um seine Duellpartnerin erst einmal einschätzen zu können.
Das laute 'Los!' der Lehrerin schallte durch den Raum und Scorpius entschied sich für den einfachen Entwaffnungszauber 'Expelliarmus'. Diesen Spruch beherrschteer eigentlich ziemlich gut, auch, wenn er bemerkte, dass er ihm diesmal nicht ganz so gut gelungen war. Jetzt würde er ja schnell erfahren, wie gut sich das Potter Mädchen verteidigte.
avatar
Scorpius Malfoy (01)

Geschlecht : Männlich
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.09

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Vertrauensschüler
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Lily Luna Potter (1) am Di Mai 26, 2009 9:57 pm

Anscheinend hatte Scorpius es nicht nötig, zu lächeln oder wenigstens irgendeine andere freundliche Gesichtsregung ihr gegenüber zu machen. Anscheinend war er zu stolz dafür. Lily seufzte leicht resigniert, aber kaum sicht- und hörbar. Im Kopf ging sie die ihr bekannten Zaubersprüche und Flüche durch, die sie schon kannte.
Im Unterricht hatte sie immer gut aufgepasst, und auch außerhalb war sie interessiert in Sachen duellieren. Die Schullektüre, die sie gerade noch gelesen hatte, zeigte und erläuterte ebenfalls praktische Zaubersprüche, die sie nun gut würde brauchen können. Schließlich und endlch kam das von den bereitstehenden Schülern erwartete 'Los!' der Lehrerin. Sie hatte schon erwartet, dass Scorpius gleich in die Offensive gehen würde.
Er legte mit dem Standartzauberspruch los, 'Expelliarmus'. Darau war sie jedoch vorbereitet gewesen. "Protego!", rief sie und schippte mit dem Zauberstab, um den Schildzauber in Kraft zu rufen, der den Fluch von Scorpius abprallen ließ. Sofort im Anschluss schickte sie ein "Rictusempra!" hinterher. Er ist viel älter als ich, dachte sie, ich bin gespannt wie lange ich durchhalten kann bis mich ein Fluch von ihm trifft. Sie dachte kurz an die Zauber, von denen sie gerade erst gelesen hatte, und bereitete sich darauf vor, sie anzuwenden.
avatar
Lily Luna Potter (1)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 13
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 06.05.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Myrte Mandeville (01) am Di Mai 26, 2009 10:10 pm

Myrte war richtiggehend erschrocken, als ihr Zauber Jasmin traf und der Klammerfluch seine Wirkung tat. Das andere Mädchen kippte nach hinten. Ihr Expelliarmus war nicht einmal halb ausgesprochen gewesen.

Myrte eilte die wenigen Schritte zu Jasmin. "D-das tut mir so leid. Habe ich Dich..." Sie schüttelte den Kopf über sich selbst und hob dann schnell ihren Zauberstab. "Finite Incantatem", befahl sie und löste damit den Petrificus-Spruch auf.

"Hast Du Dich verletzt?", wollte sie dann besorgt wissen. Wenn man so umkippte, musste das doch weh tun. Myrte erinnerte sich düster, dass sie sich beim Duellieren einmal eine Gehirnerschütterung geholt hatte bei einem ganz ähnlichen Zaubern. Sie mochte diese Übungen wirklich gar nicht.


Zuletzt von Myrte Mandeville am Di Mai 26, 2009 10:32 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
Myrte Mandeville (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14 Jahre
Ravenclaw

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 15.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: ehem. Geist
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Scorpius Malfoy (01) am Di Mai 26, 2009 10:31 pm

Lily hatte Scorpius Fluch sofort abgewehrt. Sie schien wirklich recht begabt zu sein, was duellieren anging. Aber eine so große Leistung war es nun auch nicht, einen 'Expelliarmus' abzuwenden - das war nun mal das Problem an diesem Spruch - es dauerte ewig, bis man das Wort ausgesprochen hatte und dann konnte sich der Gegner nunmal sehr gut darauf vorbereiten und auch wehren. Doch ganz so einfach würde er es diesem Mädchen nun auch wieder nicht machen. Er hatte jedenfalls ebenfalls schnell genug reagiert, um ihren Fluch abzuwenden. Dafür benutzte er ebenfalls ein 'Protego!', das war der Standardspruch, der vor Flüchen schützte und er funktionierte auch immer, wenn man ihn nur rechtzeitig und richtig aussprach, und das konnte Scorpius schließlich.
Scorpius musste sich jetzt schnell entscheiden, welchen Fluch er als nächstes benutzte. Sein Blick fiel für den Bruchteil einer Dekunde nach rechts und er sah diese Jasmin auf dem Boden liegen, mit dem Klammerfluch betroffen.
'Gar keine schlechte Idee.', dachte er sich und zugleich hatte er auch schon 'Petrificus Totalus!' gesagt. Diesmal war der Zauberspruch ihm wirklich geglückt. Es würde ihn wundern, wenn Lily nicht zumindest nach hinten stolpern würde, wenn sie den Fluch schon abwendete.
avatar
Scorpius Malfoy (01)

Geschlecht : Männlich
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.09

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Vertrauensschüler
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Jasmin Taylor am Di Mai 26, 2009 11:05 pm

Myrte kam schließlich zu ihr und befreite sie von der Ganzkörperklammer. „Danke“ sagte Jasmin, als sie etwas besser Luft bekam. „Und nein, mir ist nichts passiert. So schlimm war der Sturz auch nicht. Aber due hast mich schnell erwischt. Gratuliere. Die Runde geht wohl an dich.“
Etwas unsicher, ob sie noch weiter machen sollten, wartete Jasmin auf die Anweisungen der Lehrerin. Die anderen Schüler waren zum Teil noch in ihren Duellen, doch einige andere hatten, so wie Jasmin und Myrte auch eine Verschnaufpause eingelegt.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Jasmin Taylor

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14
Gesinnung : gut
Hufflepuff

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.02.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Chantal Salter am Di Mai 26, 2009 11:14 pm

Chantal ging in dieser Zeit im Klassenraum herum und schaute sich an, was die Schüler zustande brachte. Hier und da sagte sie zu einzelnen etwas, wenn sie sah, dass ein Schüler einen Fehler machte. Aber im Großen und Ganzen war sie zufrieden mit dieser Gruppe. Sie sagte: "Das war wirklich sehr gut. Aber jetzt kommt bitte langsam zum Ende. Die Stunde ist in zehn Minuten beendet."

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:Chantal Salter, Dorcas Meadowes, Lysander Scamander, Alastor Moody
Minichara:Mary Riddle, Fabienne Moreau, Evan Rosier, Teresa McKinnon
avatar
Chantal Salter

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 65
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 12.09.08

Charakter der Figur
Beruf: ausgebildete Aurorin
Lehrerin für Verteidigung gegen die Dunklen Künste
Besonderheiten: kann dem Imperius-Fluch widerstehen
Altersstufe: Erwachsener

http://www.protego-horribilis.de

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Rose Weasley (01) am Mi Mai 27, 2009 2:35 pm

Rose hatte darauf gewartet, dass die Professorin 'Los' sagen würde und hatte fast schon damit gerechnet, dass ihre Freundin das Duell mit einem kleinen Angruiff beginnen würde. Die Slytherin wehrte den Zauber ab und wartete kurz bevor sie einen einfachen Expelliarmus auf Bella lsoließ, um sie zu entwaffnen. Rose ging davon aus, dass sich ihre Duellpartnerin von solch einem einfachen Zauber wirklich beeindrucken ließ, aber versuchen konnte sie es ja.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene: Rita Skeeter
Schüler: Rose Weasley
avatar
Rose Weasley (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 15
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 20.09.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Lily Luna Potter (1) am Mi Mai 27, 2009 5:00 pm

Natürlich konnte auch Scorpius ihren Kitzelfluch abwehren. Lily stöhnte innerlich kurz, als er 'Protego' rief, das sie doch ein wenig gehofft hatte, es würde ein kleines Wunder passieren, und sie würde ihn treffen können. Es kann ja nicht immer gleich alles glattlaufen, dachte sie sich. Ud sofort kam auch schon der nächste Fluch von Scorpius. Er rief den Körperklammerfluch auf, und er war wirklich schnell.
Überrascht weiteten sich Lily's Augen und sie rief "Proteg-".. In dem Moment, wo sie das "-o" aussprach, traf sie der Fluch und etwas verspätet prallte er dank dem Abwehrfluch ihrerseits wieder ab, aber sie ging dennoch zu Boden.
Schwer atmend rappelte sie sich gleich wieder auf, warf ihre Haare zurück und rief, noch bevor sie schon fest auf beiden Beinen stand, den Zauberstab erneut auf Scorpius gerichtet: "Locomotor Mortis!" Es war der Beinklammerfluch, von dem sie gelesen hatte, und sie hoffte wirklich, er würde funktionieren. Sie hatte schnell reagiert, und wahrscheinlich hatte Scorpius geglaubt, sein Fluch würde sie richtig treffen.
Aber sie war etwas außer Atem und hoffte, den nächsten Fluch von Scoripus ebenfalls noch abwehren zu können.
avatar
Lily Luna Potter (1)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 13
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 06.05.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Scorpius Malfoy (01) am Mi Mai 27, 2009 11:09 pm

Scorpius war sich eigentlich schon fast sicher, dass sein Fluch dieses Mädchen ordentlich erwischen würde. Noch bevor sie den Schutzzauber ganz ausgesprochen hatte, wurde sie von seinem Fluch getroffen, die Kleine hatte es aber irgendwie doch geschafft, der Ganzkörperklammer zu entkommen. Wenigstens zeigte Scorpius Fluch überhaupt eine Wirkung und es drückte das Potter Mädchen zu Boden. Es war schon niedlich anzusehen, wie sie sich mit aller Kraft wieder aufrappelte. Sie war wirklich richtig schwer bemüht, gegen Scorpius zu gewinnen. Aber er musste auch immer mehr feststellen, dass Lily Potter ziemlich gut im Duellieren war.
Scorpius hatte noch garnicht damit gerechnet, dass Lily schon wieder zum Angriff ansetzen würde, da hatte sie auch schon den nächsten Fluch ausgesprochen der nun auf Scorpius zuschoss. Er hatte tatsächlich zu spät reagiert um noch einen Protego auszusprechen, aber zu seinem Glück hatte Lily in ihrer Hektik nicht richtig gezielt und er konnte mit einem schnellen Sprung zur Seite dem Fluch ausweichen. Er stolperte dabei sogar ein wenig zur Seite. Er drehte sich kurz um und sah, dass der Fluch die Wand getroffen hatte, die sich daran aber nicht sonderlich störte.
Scorpius drehte sich schnell wieder zu Lily um fuhr sich kurz lässig durch die Haare.
'Du bist gut.', sagte er und grinste. Scorpius war kein schlechter Verlierer, aber naja, verloren hatte er schließlich auch nicht. Und warum sollte er ihr nicht ehrlich sagen, wie er dachte. Wäre sie auch im 5. Schuljahr gewesen hätte er selbstverständlich keinen solchen Kommentar übrig gehabt, aber dafür, dass sie um einiges jünger war, als er, war sie ziemlich gut.
Gerade wollte Scorp zu einem weiteren Fluch ansetzen, da hörte er die Stimme der Lehrerin, die durch den Raum rief, die Stunde sei bald zu Ende.
Scorpius lächelte Lily an und zuckte mit den Schultern, wobei er seinen Zauberstab lässig in seine Hosentasche steckte.
avatar
Scorpius Malfoy (01)

Geschlecht : Männlich
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.09

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Vertrauensschüler
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Chantal Salter am Do Mai 28, 2009 7:24 am

Alle Schüler kamen allmählich mit ihren Duellen zum Ende. Chantal war mit ihrer Klasse sehr zufrieden. Sie gab ihren Schülern als Hausaufgabe noch einen Aufsatz über Duellierzauber auf und beendete schließlich den Unterricht. Mit einigen Zauberstabbewegungen richtete sie den Klassenraum wieder her, so dass Tische und stühle wieder wie sonst standen. Dann ging sie in ihr Zimmer, da sie an diesem Tag keinen weiteren Unterricht zu geben hatte.

tbc: Professor Salters Büro

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:Chantal Salter, Dorcas Meadowes, Lysander Scamander, Alastor Moody
Minichara:Mary Riddle, Fabienne Moreau, Evan Rosier, Teresa McKinnon
avatar
Chantal Salter

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 65
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 12.09.08

Charakter der Figur
Beruf: ausgebildete Aurorin
Lehrerin für Verteidigung gegen die Dunklen Künste
Besonderheiten: kann dem Imperius-Fluch widerstehen
Altersstufe: Erwachsener

http://www.protego-horribilis.de

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Myrte Mandeville (01) am Do Mai 28, 2009 9:41 pm

Myrte war froh, dass Jasmin nichts passiert war. Es hätte ihr wirklich sehr leid getan, wenn sie jemanden verletzt hätte. Die Gratulation für die 'gewonnene' Runde war ihr irgendwie peinlich und gleichzeitig war sie doch auch zufrieden, dass sie sich dieses Mal etwas besser angestellt hatte. Dennoch würde sie duellieren nie mögen - da war sich Myrte ganz sicher.

"Danke", sagte sie schließlich ein wenig verlegen. "Aber die nächste Runde wirst sicher Du gewinnen." Sie ging wieder in Position und der nächste Durchlauf begann. [OOC: Ich schätze mal, in einer Schulstunde schaffen sie mehr als einen... cat]. Obwohl es mit Jasmin nicht so schlimm war wie mit einigen besonders angriffslustigen anderen Schülern, war Myrte erleichtert, als Professor Salter erklärte, dass sie zum Ende kommen sollten.

Myrte notierte sich gewissenhaft ihre Hausaufgaben und packte dann ihre Schultasche ein. Eigentlich gab es nun keinen Grund, noch länger hier zu warten, da sie keine Freunde hatte, auf welche sie hätte warten können. Aber trotzdem ließ sich Myrte Zeit. Ob sie Lily einfach so ansprechen sollte, wie sie sich das heute vormittag noch überlegt hatte? Was sollte sie denn sagen? [OOC: @Lily: Wenn Du magst, können wir noch was posten...Ich nehme Dich auch gerne mit...]
avatar
Myrte Mandeville (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14 Jahre
Ravenclaw

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 15.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: ehem. Geist
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Bella White (01) am Fr Mai 29, 2009 7:03 pm

Genau wie Rose gelang es Bella den ersten Zauber abzuwehren und auch sonst verlief das Duell ihrer Meinung nach recht ausgeglichen. Keine der beiden Mädchen behielt lange die Oberhand, sodass es in einer Wettkampfsituation sicherlich auf ein Remis hinausgelaufen wäre. Sie arbeitete gern mit Rose zusammen, aber zwischenzeitlich bereute sie es doch sich keinen Gegner gesucht zu haben, den sie um wirklich jeden Preis besiegen wollte.
Am Ende der Stunde war sie daher nur mäßig zufrieden und griff wortkarg nach ihrer Tasche. "Du ich wollt noch kurz in die Bibliothek. Brauchst nicht auf mich zu warten.", sagte sie dann zu Rose, von der sie ausging, dass diese sonst auf sie warten würde. "Wir sehen uns dann nachher." Damit verschwand sie dann auch schon aus dem Klassenzimmer.

tbc: off (wegen Urlaub)

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene: George Weasley, Pius Thicknesse, Kreacher, Xenophilius Lovegood
Schüler: Bella White
avatar
Bella White (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 20.01.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: Jägerin im Qudditchteam der Slytherins
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Lily Luna Potter (1) am Fr Mai 29, 2009 7:37 pm

Ziemlich erschrocken musste Lily, die etwas erschöpft Scorpius gegenüberstand, beobachten, wie Scorpius noch rechtzeitig zur Seite gehen konnte, sodass ihr Fluch die Wand traf. In ihrer Eile hatte sie wohl schlecht gezielt.
Überrascht war sie jedoch, als Scorpius sich auf einmal ihr zuwandte und meinte, sie wäre gut. Sie spürte, wie sich sofort ein Grinsen anbahnte. Wenn es um Lob für schulische und hexerische Fähigkeiten bei ihr ging, konnte sie sich nicht zurückhalten, denn sie hatte hart für ihre Leistungen gearbeitet. Sehr erfreut antwortete sie: "Ohh, dankeschön!"
Sie wollte noch weiterreden, als die Professorin verkündete, sie sollten langsam aufhören. Schade, dachte sie sich, ich war gerade ziemlich gut in Fahrt...
Aber natürlich war sie auch erschöpft, also war es zudem eine gute Idee, nun aufzuhören und sich nicht zu überanstrengen. Scorpius steckte den Zauberstab weg und zuckte mit den Schultern. Schnell warf sie noch hinterher, bevor er sich umdrehen konnt: "Aber du warst besser, denke ich. Du bist ja wohl auch älter." Sie lächelte und wandte sich um, um sich langsam zum Gehen zu bewegen. Schon machte sie Anstalten, zur Tür zu laufen, als sie Myrte etwas unschlüssig in ihrer Nähe stehen sah. Bis jetzt hatte Lily nicht allzu viel mit ihr zutun gehabt und nur am Rande etwas von dem mitbekommen, was bei der ganzen merkwüdigen Sache um das Mädchen, das so lange ein Geist gewesen war, vor sich ging.
Aber jetzt schaute Myrte sie an und sie schaute zurück. Nach ein Paar Sekunden ging Lily einfach, ohne darüber nachzudenken, zu ihr hinüber. "Hallo Myrte", begrüßte sie diese, "Wie fandest du den Unterricht?" Lily lächelte freundlich und wartete auf eine Antwort.

[OOC: @Myrte-> Klar, gut Idee. <3]
avatar
Lily Luna Potter (1)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 13
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 06.05.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Rose Weasley (01) am Sa Mai 30, 2009 12:29 am

Rose beendete schließlich das Duell und ging zu ihrem Sachen, um dann zu hören, dass Bella noch in die Bibliothek wollte. Die Slytherin seufzte kurz und nahm dann ihre Tasche. Sie sah sich um, ob sie noch jemanden sah mit dem sie die nächste Zeit verbringen wollte, entschloss sich dann aber doch dazu einfach alleine zu gehen. Sie war doch alt genug dafür und brauchte nicht immer jemanden.
Langsam verließ sie den Klassenraum.

tbc: off

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene: Rita Skeeter
Schüler: Rose Weasley
avatar
Rose Weasley (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 15
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 20.09.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Myrte Mandeville (01) am Sa Mai 30, 2009 10:25 pm

"Interessant", kam Myrte ihre Standardantwort über die Lippen, bevor sie überhaupt darüber nachdenken konnte, ob sie heute Sinn machte. Viel gelernt hatten sie eigentlich nicht und die Duelle waren kaum als 'interessant' zu bezeichnen. Aber sie war viel zu überfahren davon, dass Lily sie ansprach, wo sie doch vorgehabt hatte, Lily anzusprechen. Irgendwie war sie jetzt ein wenig nervös. Was, wenn Lily sie genauso langweilig finden würde wie ihre 'letzten' Schulkameraden. Was, wenn sie sich über sie und ihre dumme Brille lustig machen würde.

Myrte schluckte. Manchmal wünschte sie sich doch ein wenig mehr Gryffindor-Mut. Die Gryffindors hatten gar keine Ahnung, wie gut sie es hatten. Andererseits hätte es bei Myrte auch ein etwas dickeres Fell getan. Aber sie hatte nun einmal nah am Wasser gebaut und war ein empfindsames Geschöpf.

Myrte atmete tief durch und schulterte ihre Tasche um. "Interessant zu sehen, wie gut manche von uns inzwischen geworden sind. Du zum Beispiel...hast Dich hervorragend gegen Malfoy geschlagen." Sie sah kurz zu dem blonden Jungen, der noch im Raum stand und sie so sehr an seinen Vater erinnerte (und eigentlich auch an seinen Großvater und Urgroßvater, welcher damals mit Myrte zur Schule gegangen war [OOC: Wenn ich das jetzt nicht falsch überschlagen habe, *grins*.]). "Ich habe Euch ein wenig zugesehen, als Taylor und ich kurz eine Pause gemacht haben." Eigentlich hatte sie natürlich wegen Scorpius zugesehen, aber das musste sie natürlich nicht so direkt sagen... Etwas verlegen ob dieses Gedanken verließ Myrte mit Lily das Klassenzimmer.

tbc: Gänge (+ Lily)


Zuletzt von Myrte Mandeville am Di Jun 02, 2009 4:53 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Myrte Mandeville (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14 Jahre
Ravenclaw

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 15.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: ehem. Geist
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Jasmin Taylor am Mo Jun 01, 2009 1:01 pm

Nach dem Unterricht hatte Jasmin Myrte eigentlich fragen wollen, ob sie nicht noch etwas miteinander reden wollten. Sie fand es Schade, dass das andere Mädchen offenbar noch keinen Anschluss gefunden hatte und wollte ihr dabei helfen. Doch dann schien sie eines besseren beehrt zu werden, als plötzlich Lily Potter auftauchte und Myrte ansprach. Jasmin kam sich nun recht fehlplaziert vor und verabschiedete sich zügig, damit sie die beiden anderen nicht störte. "Man sieht sich", sagte sich noch, bevor sie den Raum verließ und zur Großen Halle hinunter ging.

Nach: Große Halle

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Jasmin Taylor

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14
Gesinnung : gut
Hufflepuff

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.02.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Chantal Salter am Mo Aug 31, 2009 10:57 pm

6.12.2022

cf: Große Halle:

Sobald Chantal das Klassenzimmer betreten hatte, machte sie noch ein paar Vorbereitungen für ihrenUnterricht. Vor dem Lehrerpult stand eine Kiste, die sie auf dem Dachboden gefunden hatte, als sie einmal ganz gezielt danach gesucht hatte. Die hatte sie bereits vor dem Essen in den Klassenraum geschafft. Was darin war, rappelte jedenfalls gehörig herum.

Mit einer Zauberstabbewegung schob die Lehrerin die Tische und Stühle an die Wand. Dann wartete sie auf das Eintreffen ihrer Schüler.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:Chantal Salter, Dorcas Meadowes, Lysander Scamander, Alastor Moody
Minichara:Mary Riddle, Fabienne Moreau, Evan Rosier, Teresa McKinnon
avatar
Chantal Salter

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 65
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 12.09.08

Charakter der Figur
Beruf: ausgebildete Aurorin
Lehrerin für Verteidigung gegen die Dunklen Künste
Besonderheiten: kann dem Imperius-Fluch widerstehen
Altersstufe: Erwachsener

http://www.protego-horribilis.de

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Jasmin Taylor am Di Sep 01, 2009 11:25 pm

Von: Große Halle +[Myrte]

Gemeinsam mit Myrte traf Jasmin im Klassenzimmer ein. Sie bleib einfach bei Myrte und setzte sich neben diese. Die beiden Mädchen hatten zwar den Weg von der Halle hier her zurückgelegt, doch Myrte erwies sind nicht eben als gesprächig. Doch so schnell gab Jasmin nicht auf. Irgendwie interessierte sie das Mädchen und es war nicht nur Sensationslüste, wie bei manch anderem Schüler. Jasmin möchte Myrte, da war sie sich sicher. leider hatte sie keinerlei Gefühl dafür, ob die andere sie nun ebenfalls mochte oder nicht. Die meisten Menschen konnte sie schon einschätzen, doch Myrte war da eine ziemlich Ausnahme. Vielleicht machte auch Das Jasmin neugierig auf die Ravenclaw.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Jasmin Taylor

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 14
Gesinnung : gut
Hufflepuff

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 26.02.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 4. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Klassenzimmer Verteidigung gegen die dunkl. Künste

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten