Gewächshäuser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Gewächshäuser

Beitrag  George Weasley (01) am Di Aug 12, 2008 12:35 am

In den Gewächshäusern findet unter anderem der Kräuterkundeunterricht statt. Die Pflanzen sind je nach ihrer Gefährlichkeit auf verschiedene Gewächshäuser verteilt.
avatar
George Weasley (01)

Geschlecht : Männlich
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Besitzer von Weasley zauberhaften Zauberscherzen
Besonderheiten: Legende in Hogwarts, hat nur ein Ohr
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Neville Longbottom am Fr Okt 10, 2008 10:53 pm

Von: Nach: Orte im Schloss :: Große Halle

Als Neville die Gewächshäuser am Morgen betrat, stellet er zu seiner Zufriedenheit fest, dass alles schon von den Hauselfen so arrangiert worden war, wie er es gewünscht hatte. Er betrachtet kurz den Haufen an Leinensäcken, die alle erst gewaschen worden waren und dann suchte er einige Pflanzen zusammen, die in verschiedenen Gewächshäusern standen: Heilziest, Goldrute, Salbei, Großer Ampfer und zu guter Letzt ließ er eine Stieleiche hinter sich her in das Gewächshaus schweben, im dem der Unterricht stattfinden würde. Er hoffte, dass sich die Schüler nicht zu sehr langweilen würden, denn so spannend war das, was er vorhatte nicht. Trotzdem war es nützlich und stand auf dem Lehrplan. Man konnte ja auch nicht immer fleischfressende oder mit Dornen schießende Pflanzen präsentieren. Zufrieden betrachtete er die Pflanzen, die nun in ausreichender Menge zur Verfügung standen. Abgesehen von der Eiche, doch die war groß genug, um für alle zu reichen.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Neville Longbottom

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 42
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Professor für Kräuterkunde in Hogwarts, Hauslehrer von Gryffindor
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  James Sirius Potter am So Okt 12, 2008 9:10 pm

Von: Nach: Orte im Schloss :: Große Halle

James öffnete die Tür und betrat als einer der ersten Schüler das Gewächshaus. Er grüßte Neville und schaute sich um. Neville hatte einige Pflanzen aufgestellt und daneben standen drei Kessel, sowie diverse Gegenstände, die er mehr im Tränkeunterricht vermutet hätte. James zag skeptisch eine Augenbraue hoch und wartet auf den Rest der Mitschüler.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
James Sirius Potter

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 19
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 14.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Auszubildender:
Muggel-Zusammenarbeit
Besonderheiten: Animagus: Falke
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Lorcan Scamander (01) am So Okt 12, 2008 9:16 pm

pp: Große Halle (+ Lysander)

Die Scamander-Zwillinge kamen zügig über die Ländereien zu den Gewächshäusern. Lorcan hielt die Tür auf und die beiden Jungs kamen herein und gesellten sich zu James. "Morgen, Professor", grüßte Lorcan fröhlich und musterte das Sortiment an Pflanzen, welches neu im Gewächshaus eingetroffen war, darunter sogar ein komplette Eiche. Er überlegte kurz, was sie wohl heute machen würden, während er die Kapuze vom Kopf streichte und seine Tasche abstellte.
avatar
Lorcan Scamander (01)

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 06.08.08

Charakter der Figur
Beruf: -
Besonderheiten: Lorcan hat einen Zwillingsbruder mit Namen Lysander.
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Rose Weasley (01) am So Okt 12, 2008 9:22 pm

pp: große Halle + Fred

Rose betrat zusammen mit ihrem Cousin die Gewächshäuser. Sie sah sich kurz um und grüßte einige Leute, bevor sie sich an einen freien Tisch setzte.
Motivierter war sie noch immer nicht, aber das war auch kein Wunder.
"Mach mal was, damit ich mehr Elan habe...", sagte sie dann zu Fred und packte die Kräuterkundesachen aus.
avatar
Rose Weasley (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 15
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 20.09.08

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Fred Weasley Jr. (01) am So Okt 12, 2008 9:27 pm

Fred kam mit Rose und einigen weiteren Slytherins ins Gewächshaus und zog seinen warmen Umhang aus. Er war recht froh, dass in seiner Truhe noch ein Winterumhang gewesen war, denn seinen anderen hatte er zu Hause hängen lassen, als er sich still und heimlich auf den Weg zum Bahnhof gemacht hatte und egal wie sehr ihm seine Familie auf den Senkel ging, bis zum Sommer frieren, das war dann auch nicht sein Fall.

Fred begutachtete, was Professor Longbottom heute mitgebracht hatte, während er sich mit Rose weiter unterhielt. Ein paar Gryffindors waren natürlich auch schon da, unter anderem sein Cousin James Potter, den er (auch wenn er nicht Weasley hieß) überhaupt nicht ausstehen konnte. Er war ein tpyischer Gryffindor und - in Freds Augen - ständig darauf aus, Slytherins niederzumachen, zu ärgern oder ihnen Punkte zu kosten. Daher ignorierte er ihn, ebenso wie die Zwillige, vollkommen.
avatar
Fred Weasley Jr. (01)

Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Treiber im Quidditchteam der Slytherins
Altersstufe: 7. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Neville Longbottom am So Okt 12, 2008 9:33 pm

Nach und nach betraten die Schüler, die zu diesem Kurs gehörten das Gewäschshaus. Neville sah auf seine Uhr, um nicht zu früh zu beginnen. Pünktlich zu Stundenanfang erschienen die letzten Schüler und Neville begrüßte nochmals alle zusammen. „Guten Morgen“ er zeiget leicht hinter sich auf den Tisch auf und neben dem die Pflanzen standen, die er zuvor hergeholt hatte. Heilziest, Goldrute, Salbei, Großer Ampfer und die Stieleiche. „Wenn sie diesen Pflanzen ansehen, was denken sie, was wir heute machen?“ Diese Frage hätte er so den Jüngeren Jahrgängen wohl kaum gestellt, doch die anwesenden Schüler sollten die eine oder andere dieser Pflanzen schon kennen und somit teilte sich die ein Frage eigentlich in mehrer auf: Was sind das für Pflanzen? Wozu kann man sie benutzen? Und welche Eigenschaft haben alle gemeinsam?

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Neville Longbottom

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 42
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Professor für Kräuterkunde in Hogwarts, Hauslehrer von Gryffindor
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Lysander Scamander am So Okt 12, 2008 9:40 pm

Auch Lysander stellte seine Tasche ab. "Guten Morgen, Herr Professor!" grüßte er Professor Longbottom. Er war schon sehr gespannt, was heute durchgenommen wurde. Dann grüßte er kurz die Schüler, die soeben das Gewächshaus betreten hatten. Allerdings ignorierten die Slytherins ihn und seinen Bruder vollkommen. Als Professor Longbottom seine Frage stellter, wartete er dann ab, was sein Bruder sagen würde. In Kräuterkunde war Lorcan besser als er.
avatar
Lysander Scamander

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 21.09.08

Charakter der Figur
Beruf: -
Besonderheiten: Lysander hat einen Zwillingsbruder mit Namen Lorcan.
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Fred Weasley Jr. (01) am So Okt 12, 2008 9:46 pm

Fred hatte sich die Frage auch gestellt, als er die Zusammenstellung der Pflanzen begutachtet hatte. Die der Ampfer enthielt einen Stoff, der bei manchen Tieren zu Vergiftungen führen konnte, soviel wusste Fred, der sich mit Giften am liebsten beschäftigte. Die Stiel-Eiche war hingegen nicht giftig, wenngleich ihre Bitterstoffe in den Eicheln nicht gerade für einen Verzehr der Eicheln sprach. Der Salbei hingegen war für seine ätherischen Öle bekannt, ebenso wie die Goldruten, die aber auch Gerbstoffe enthielt. Und wenn er so darüber nachdachte, enthielt auch der Heilziest ätherische Öle, Gerbstoffe und Bitterstoffe.

Fred hob schließlich die Hand und zählte diese Stoffe auf, als Professor Longbottom ihn aufrief. Es blieb die Frage, was man in Kräuterkunde damit machen konnte. Ein Blick auf die Gerätschaften, welche Neville Longbottom ebenfalls mitgebracht hatte, ließ in ihm ein Verdacht aufkeimen. "Ich würde vermuten, dass wir die Stoffe oder einen Teil davon aus den Pflanzen extrahieren sollen", schlug er vor. Oder war das für die meisten Schüler zu anspruchsvoll? Fred war aus der Apotheke gewohnt, solche Arbeiten zu erledigen, aber im Grunde hatten sie so etwas noch nicht durchgenommen. Andererseits war es vielleicht langsam Zeit dafür.
avatar
Fred Weasley Jr. (01)

Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Treiber im Quidditchteam der Slytherins
Altersstufe: 7. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Lorcan Scamander (01) am So Okt 12, 2008 9:52 pm

Lorcan nickte nachdenklich bei Freds Worten. Auch er war die verschiedenen Inhaltsstoffe durchgegangen, auch wenn ihn dies nicht so sehr interessierte, wie die Pflanzen selbst. Vor allem waren die von Fred aufgezählten Stoffe allesamt Arzneistoffe und hatten mit Magie nicht viel zu tun. Lorcan lag der magische Aspekt der Pflanzen mehr und auch "normale" Pflanzen hatten ein gewisses magisches Potential. Lorcan kaute nachdenklich auf seiner Unterlippe und meldete sich dann ebenfalls.

"Wenn man diese Pflanzen mit einem Schockzauber belegt", erklärte er, "sondern sie eine gelbliche Masse ab, welche als Pixie-Harz bekannt ist." Er überlegte kurz. "Wenn man diesen in Schalen im Haus verbrennt, hält es Pixies fern." Das hatte jedenfalls sein Vater erklärt, als er ihn einmal gefragt hatte, warum das Harz nach diesen Wesen benannt war. Und sein Vater kannte sich - wie es in der Familie notgedrungen der Fall war - mit magischen Tierwesen ebenfalls aus.
avatar
Lorcan Scamander (01)

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 06.08.08

Charakter der Figur
Beruf: -
Besonderheiten: Lorcan hat einen Zwillingsbruder mit Namen Lysander.
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  James Sirius Potter am So Okt 12, 2008 10:04 pm

Die Antworten von Lorcan und Fred scheinen beide passend, aber war das so einfach, wie James jetzt dachte? Doch die Antwort von Fred entlockte ihm ein leichtes Schmunzeln. Da standen Kessel und diverse Geräte, mit denen man Tranke oder wenigstens deren Zutaten behandelte. Was für eine tolle Schlussfolgerung, dass sie wohl ‚ Stoffe oder einen Teil davon aus den Pflanzen extrahieren sollen’.

Je mehr er darüber nachdachte, umso eher erinnerte er sich, bei den Pflanzen, die er erkannte, dass sie alle Stoffe enthielten, die einen gelben Farbstoff absonderten. So meldetet James sich ebenfalls und sagte, als er an der Reihe war: „Wir sollen etwas bestimmtest extrahieren. Die Pflanzen enthalten alle Gerbstoffe oder Farbstoffe.“

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
James Sirius Potter

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 19
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 14.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Auszubildender:
Muggel-Zusammenarbeit
Besonderheiten: Animagus: Falke
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Neville Longbottom am So Okt 12, 2008 10:15 pm

Bei einigen Antworten nickte Neville zustimmend, bei anderen sagte er nichts, bis alle Meldungen durch waren. „Das meiste, was sie eben vorgeschlagen haben, stimmt soweit. Um eine genaue Zusammenfassung zu liefern: Sie werden heute Gelbe Farbstoffe aus diesen Pflanzen extrahieren. Jeder von ihnen kann sich dazu eine Pflanze aussuchen. Schlagen sie in ihren Büchern nach, wie genau man den jeweiligen Farbstoff trennt. Die Kessel sind dazu da, dass sich nach der Extraktion des Farbstoffes je einen dieser Leinesäcke färben können. Da das Alles einige Zeit in Anspruch nehmen wird, schlage ich vor, dass die gleich damit beginnen. Sollten sie noch Fragen haben, ich bleibe natürlich hier und beaufsichtige sie weiterhin.“

Der letzte Satze wäre sicher nicht notwenig gewesen, aber trotz all der Jahre Erfahrung, war Neville immer ein wenig aufgeregt, wenn er länger als eine Woche keinen Unterricht gehalten hatten. Er ging ein paar Schritte zur Seite, damit sich die Schüler ans Werk machen konnten.


ooc: Bitte beschriebt, welche Pflanze eure Charakteren nehmen, was sie damit machen und welche Farbe (es sind unterschiedliche Gelbfarben) am Ende der Sack hat. Die Pflanzen sind echte Färberpflanzen, die man im Internet nachschlagen kann. Gegen ein wenig Magie beim Extrahieren ist jedoch nichts einzuwenden. Schüler dürfen auch zusammenarbeiten. Beschreibt einfach, was euch dazu so einfällte und dann ist die Stunde beendet.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Neville Longbottom

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 42
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Professor für Kräuterkunde in Hogwarts, Hauslehrer von Gryffindor
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Fred Weasley Jr. (01) am So Okt 12, 2008 10:32 pm

[OOC: Hehe, ich darf doch noch eins...] Fred verdrehte die Augen, als er James Potters Antwort hörte. Das war doch im Grunde nur eine Zusammenfassung von dem, was er gesagt hatte und das auch noch auf eine Sache zugespitzt. Ärgerlich nur, dass sein dämlicher Cousin damit auch noch richtig lag. Ein wenig verstimmt machte er sich an die Arbeit und dachte dabei an das, was ihm einer seiner Slytherin-Freunde immer wieder zu sagen pflegte, nämlich dass Gryffindors nun einmal immer von den Lehrern bevorzugt wurden und ihnen die Hauspunkte nur so nachgeworfen wurden für Leistungen, für welche ein Slytherin höchstens ein zustimmendes Nicken bekommen würde - wenn überhaupt.

Fred nahm sich die Eiche vor und entschied, die Farbstoffe aus den Eicheln zu gewinnen. Das war nun wirklich nicht einfach, denn Eicheln ergaben im Grunde kein Gelb, jedenfalls nicht auf herkömmliche Art. Er zerrieb alles zu einem trockenen, feinen Gemisch und presste daraus die Flüssigkeit. Dann versah er die Flüssigkeit mit ein wenig der Rinde und kochte alles ein, bis ein trockenes Pulver entstand. Dieses kühlte er mit einem Eiszauber. Versetzte man es nun mit ein wenig Lavendelöl würde man ein wunderschönes Gelb mit einem leichten Hauch von Safran-Orange bekommen.
avatar
Fred Weasley Jr. (01)

Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Treiber im Quidditchteam der Slytherins
Altersstufe: 7. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Lorcan Scamander (01) am So Okt 12, 2008 10:46 pm

Einen Moment war Lorcan enttäuscht, dass sie kein Pixie-Harz extrahieren, aber er machte sich dennoch an die Arbeit und nahm die Goldruten. Leider erwies sich die Arbeit mehr als etwas, das er in Zaubertränke erwarten würde, als in Kräuterkunde. Ihm lag es mehr, sich um Pflanzen zu kümmern, als sie zu zerschneiden und einen Stoff aus ihnen zu gewinnen. Etwas missmutig pflückte er die einzelnen Blüten von den Goldruten und sah zu Lysander und James. "Einer eine Idee, was wir mit dem ganzen gelben Zeug machen sollen?"
avatar
Lorcan Scamander (01)

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 06.08.08

Charakter der Figur
Beruf: -
Besonderheiten: Lorcan hat einen Zwillingsbruder mit Namen Lysander.
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  James Sirius Potter am So Okt 12, 2008 10:55 pm

James schüttelte den Kopf auf Lorcans Frage hin und ging auf einen Topf zu, als Neville die Aufgabe bekannt gegeben hatte. Das war ein Großer Ampfer. Er kannte diese Pflanze, da sowohl die Potters, als auch Großmutter Molly sie in ihrem Garten hatten. Zumindest ähnliche Ampferpflanzen. Sauerampferkraut wurde regelmäßig in Salaten verwendet und Molly braute daraus einen Sud, wenn jemand erkältet war, da es schleimlösend sein sollte. James fand nur, dass es eklig schmeckte, sowohl im Salat als auch der Sud. Umso interessanter fand er es, dass man diese Pflanze noch andere verwenden konnte.

Da James jedoch keine Ahnung hatte, wie man nun aus welcher Pflanzen überhaupt die Farbe gewann, zog er sein Schulbuch hervor und schlug den Ampfer nach.
Großer Ampfer, Rumex acetosa, Knöterichgewächse
Verwendung:
blabla... aha - Färben:
Die ganze Pflanze färbt mit Alaun vorgebeizte Wolle gräulich-gelb.
Die Wurzel färbt mit Alaun vorgebeizte Wolle rosa.
Aus den Wurzeln ohne Beize sollen sich Farbtöne von dunkelgrün bis braun und dunkelgrau ergeben.
Aus Stängeln und Blättern entsteht ein Graublau oder Hellbraun.

Für die Herstellung benötigt man,....


James las zuerst alles genau durch. Wie er nach einer kurzen Prüfung der ganzen Utensilien feststellte, gab es kein Beizmittel oder die anderen waren schneller gewesen. So entschied er sich, dass er das Färben mit den Wurzeln ausprobieren würde. Vorsichtig löste er die Pflanze von ihren Topf und trennte die Wurzeln mit einem Messer ab. Mit dem selben Messer, teilte er die Wurzeln in möglichste kleine Stücke. Nun nahm er einen Mörser und zerstieß die Wurzeln. Dann fügte er etwas Wasser hinzu und ließ alles mit einem Aufwärmzauber so warm werden, dass sich der Farbstoff im Wasser löste. Nun brauchte er nur noch den Sud über ein Sieb zu gießen und das gefärbte Wasser in einen der Kessel laufen zu lassen. Den Leinensack leget er vorsichtig hinein und rührte eine Weile um, während er darauf achtetet, dass das Feuer unterm Kessel gleichmäßig brannte. Als er letztlich den Stoffsack herauszog, hatte er tatsächlich eine braungelbe Farbe.

Nun fiel ihm ein, wofür man sie Säcke verwenden könnte. “Nett“ sagte er und hielt den eben gefärbten Sack hoch. "Das wäre ein hübsches Geschenk für Kreacher. Oder ist das schon Kleidung?“

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
James Sirius Potter

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 19
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 14.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Auszubildender:
Muggel-Zusammenarbeit
Besonderheiten: Animagus: Falke
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Lysander Scamander am So Okt 12, 2008 11:23 pm

Lysander sah, dass Lorcan mit der Aufgabe nicht klar kam. "Komm, wir versuchen, das zusammen hinzukriegen! Wir müssen außerdem nicht die Blüten, sondern die Stengel und Blätter nehmen." Er nahm sich die Stengel und Blätter der Pflanze. "So, die pressen wir am besten aus." Lorcan wollte wie üblich nichts davon wissen, die Pflanzen einfach so zu zerquetschen, und letztendlich musste sich Lysander alleine an die Arbeit machen. Er quetschte die Flüssigkeit aus den Pflanzen heraus, fing sie auf, gab sie dann mit etwas Wasser in einen Kessel. Dann wärmte er das Ganze mit einem Aufwärmzauber und erhielt schließlich eine goldgelbe Farbe.

Nachdem alle mit ihren Arbeiten fertig waren, war der Unterricht beendet. Lysander packte sein Buch in die Schultasche zurück und verließ das Gewächshaus.

tbc: Hogwarts, Große Halle
avatar
Lysander Scamander

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 21.09.08

Charakter der Figur
Beruf: -
Besonderheiten: Lysander hat einen Zwillingsbruder mit Namen Lorcan.
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Lorcan Scamander (01) am Mo Okt 13, 2008 9:34 pm

Irgendwie taten Lorcan die Pflanzen leid, die, nur damit Schüler an ihnen üben konnten, wie man Färbemittel herstellte, zerschnitten werden mussten. Sicher hätte sich die Goldrute sehr hübsch in seinem Garten hinter dem Schwarzen Turm gemacht. Seufzend sah er zu, wie Lysander sich um die traurige Aufgabe kümmerte. Alles, was er noch zu machen hatte, war den Leinensack zu färben. Nun, das war wohl nicht weiter schwer. Er sah kurz zu, wie James es machte und eine ganz passable Farbe hinbekam. "Du willst unbedingt Euren Hauself loswerden, oder Jim?", witzelte er. "Selbst wenn es nicht als Kleidung zählt, würde ich als Hauself sofort jede Familie verlassen, die mir so was schenkt."

Er zog den eigenen gefärbten Leinensack aus Lysanders Färberlösung. Das Gelb war recht dunkel und tendierte, vermutlich wegen des Leinenstoffes, irgendwie leicht ins Violette. Vielleicht lag es aber auch an Lorcans mangelndem Geschick in Zaubertränke, das sich wohl auch aufs Färben übertragen ließ. Lorcan grinste unschuldig. "Hellt sicher noch auf, wenn es trocknet", meinte er und versuchte optimistisch zu klingen. Er hängte den Leinensack zum Trocknen und zog sich seinen Umhang über, um seinem Bruder zu folgen. Schon halb zur Tür hinaus, drehte er noch mal um und holte seine Schultasche, die noch neben der Werkbank stand. "Oups, vergessen..." Er grinste entschuldigend und sauste dann Lysander hinterher.

tbc: Große Halle
avatar
Lorcan Scamander (01)

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 06.08.08

Charakter der Figur
Beruf: -
Besonderheiten: Lorcan hat einen Zwillingsbruder mit Namen Lysander.
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Fred Weasley Jr. (01) am Mo Okt 13, 2008 10:02 pm

Fred hatte für seine Aufgabe recht lange gebraucht, was natürlich nur daran lag, dass er ein recht komplexes und langwieriges Verfahren angewandt hatte. Aber immerhin wollte er auch zeigen, was er konnte. Er holte sich Lavendelöl, welches zu seinem Glück tatsächlich vorhanden war (vermutlich, weil Professor Longbottom davon ausgegangen war, dass einer der Schüler sich wie Fred an den Eicheln versuchen würde) und rührte damit sein Pulver zu einer glatten Paste an. Damit bedeckte er den Leinensack und erlaubte sich einen Reifungszauber, um die Farbe schneller und besser in den Stoff einwirken zu lassen. Am Ende spülte er alles aus und bekam eine ziemlich helle Farbe, die am ehesten als Kanarienvogel-Gelb beschrieben werden konnte.

Recht zufrieden mit sich und seiner Arbeit packte Fred seine Sachen zusammen. Er wartete noch auf ein paar seiner Freunde, während Rose noch am arbeiten war und verließ mit ihnen das Gewächshaus. Zusammen liefen die Schüler hinüber zum Hauptgebäude des Schlosses und machten sich auf den Weg zur nächsten Unterrichtsstunde.

tbc: Große Halle
avatar
Fred Weasley Jr. (01)

Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Treiber im Quidditchteam der Slytherins
Altersstufe: 7. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  James Sirius Potter am Di Okt 21, 2008 9:55 pm

James hatte den letzten gefärbten Sacke noch zusammengelegt und lief dann hinter den anderen her. Draußen hatte er jetzt noch ein Treffen mit seinem Team. Wozu Freistunden doch gut waren. Er lachte, als er zu den anderen kam und ging sofort alle wichtigen Dinge durch, für die sie gestern Nacht keine Zeit mehr gehabt hatten. Dieses Jahr würden sie wieder einmal den Pokal holen, da war er sich sicher. Zumindest im Quidditch, denn Dank diverser kleinerer Punktabzüge lag Gryffindor beim Rennen um den Hauspokal leider nur auf Platz drei. Nach dem Mittagessen ging James noch zum Eulenturm, von wo aus er einen formellen 'mir geht es gut blabla'-Brief nach Hause schickte. Dann machte er sich auf zum Gryffindorturm, wo er noch einige Hausaufgaben erledigen wollte.

Nach: Orte im Schloss :: Gemeinschaftsraum der Gryffindors

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
James Sirius Potter

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 19
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 152
Anmeldedatum : 14.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Auszubildender:
Muggel-Zusammenarbeit
Besonderheiten: Animagus: Falke
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Neville Longbottom am Di Okt 21, 2008 11:01 pm

Neville sammelte die Säcke ein, welche die Schüler angefertigt hatten. Zuvor hatte er genau beobachtet, wie sich jeder anstellte. Diese Schüler waren alle nicht schlecht. Durchfallen würde wohl keiner. Er hatte grinsen müssen, als er die Spekulationen von James und den Zwillingen hörte. Ganz so falsch lagen sie nicht, aber ganz richtig waren die Vermutungen ebenfalls nicht. Er schloss das Gewächshaus hinter den letzten Schülern und räumte ein wenig auf.

Neville trocknete die Säcke und packte sie schließlich, um sie bei Hagrid abzuliefern. Auf dem Weg zurück begegnete er Rose und tausche mit ihr ein paar Höflichkeitsfloskeln aus, bis sie im Schloss waren. Er mochte das Mädchen. Obwohl sie in Slytherin war, schien sie ihm sympathischer als Fred. Nicht, dass Neville Probleme mit Fred hätte, aber er hörte genug von dessen Familie über den Jungen, auch wenn sich Fred hier im Schloss immer recht normal benahm.

Nach: Orte im Schloss :: Große Halle +(Rose)

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Neville Longbottom

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 42
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Professor für Kräuterkunde in Hogwarts, Hauslehrer von Gryffindor
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Neville Longbottom am Di März 10, 2009 11:41 pm

Von: Orte im Schloss :: Große Halle

Neville schloss die Tür zum ersten Gewächshaus auf und trat ein. Eine Stachelschwanzorchidee reckte sich ihm verdächtig entgegen, doch Neville wusste, dass ihre dornenbewehrten Ranken nicht bis zur Tür reichten. Er ging weiter und sortierte ein paar Dinge für den heutigen Unterricht. Jetzt wo er in seinem Reich war, fielen die Gedanken um Myrte schnell ab. Zumindest würde sich Neville die nächsten Stunden kaum darum kümmern müssen. Abgesehen von ein paar Fragen der Schüler war er hier Draußen nicht ganz so davon beeinflusst, wie die Schüler und Lehrer im Schloss.

[kleiner Zeithopser]

Nachdem die letzte Stunde vorbei war, machte Neville noch eine Runde, um die Pflanzen zu gießen oder zu füttern, die heute noch Wasser oder Nahrung benötigten, dann ging er ins Schloss zurück, um am Lehrertreffen teilzunehmen.

Nach: : Orte im Schloss :: Lehrerzimmer

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Neville Longbottom

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 42
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Professor für Kräuterkunde in Hogwarts, Hauslehrer von Gryffindor
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Neville Longbottom am So Aug 16, 2009 3:25 pm

OOC: Ich habe mir mal erlaubt, alle Schüler der Klasse, die in der Gr. Halle waren mitzunehmen, außer Draco der macht ja grade Urlaub. Shania sollte von ihrem letzten Ferienbeitrag bitte hier her wechseln, wenn sie es heute noch schafft, und dann so tun, als wäre der Chara von Anfang an im Unterricht gewesen. Was die Gruppenbildung angeht, da lasse ich euch freie Wahl.
Da es grade draußen offgame so schön warm ist *hechel*, habe ich mir ein nettes kühlendes Thema zum ingame-Winter ausgedacht. Twisted Evil

Von: Orte im Schloss :: Große Halle + [Bella, Fred, Rose]

Hinter Neville betraten einige der Schüler das Gewächshaus. Es waren aber noch einige Minuten, bis der Unterricht beginnen konnte und so wartete Neville geduldig auf Nachzügler. Er wies die Anwesenden schon mal an, sich Paarweise an einen kleinen Arbeitstisch zu stellen. In diesem Gewächshaus war es deutlich kühler, als in den anderen Gewächshäusern. Dienten die anderen Glashäuser dazu den Pflanzen ganzjährig ein angenehmes oder gar tropisches Klima zu bieten, so schien dieses Gewächshaus eher dazu da zu sein, einen Kühlschrank zu imitieren. Die meisten Schüler - und auch Neville - behielten daher lieber ihrer Wintersachen an, mit denen sie vom Schloss hier her gekommen waren.

Als endlich alle eingetroffen waren, begrüßte er seine Klasse und verkündete die heutige Aufgabe. "Wir werden heute mal etwas praktisches machen. Zuletzt sprachen wie ja von typischen winterblühenden Kräutern. Wie ihr euch erinnert, sprachen wir dabei auch von der gemeinen Eislingsblume und der Eiszapfenlilie. Und genau diese beiden seht ihr vor euch auf den Tischen."

Auf den Tischen standen nicht nur je zwei Blumentöpfe mit zwei unterschiedlichen Gewächsen, sondern auch einige Utensilien, welche die Schüler noch benötigen würden. Die eine Pflanze war buschig und dicht gewachsen. Viele kleine Blätter, die an Eisblumen an einer Scheibe erinnerten, gaben ihr ein filigranes aussehen, wenn man sie näher betrachtete. Die Blüten der Pflanze konnte man von den Blättern nur anhand der Farbe unterscheiden. Während die Blätter eisblau waren mit einem leichten Grünstich, ging die Blütenfarbe in ein leichtes rosa über.
Neben der Eislingsblume sah die Eizapfenlilie eher simpel gebaut aus. Sie hatte lange schmale Blätter, die an aufrechte Schwerter erinnerten und dazwischen bildete sich ein Blütenstiel an dessen Ende so etwas sie ein langer Eiszapfen stand. Natürlich war es kein Eiszapfen im eigentlichen Sinne, doch wenn man die Blüte erwärmte, dann schmolz sie langsam dahin. Die Eiszapfenlilie hatte in etwas die selbe Grundfarbe wie die Eislingsblume, nur dass ihr Farbton etwas tiefer war und die 'Eiszapfen'-Blüten weiß-blau erschienen.

Neville beobachtet, wie die Schüler beide Pflanzen musterten. "Wie sie deutlich erkennen können, gehört die Eizapfenlilie zur Familie der Schwertlilien, die auch nichtmagische Verwandte hat. Wir hatten in der letzten Stunde schon über die Ernte der Blüten gesprochen. Sie benötigen dafür einen einfachen Schmelzzauber, wie man ihn in der zweiten Klasse lernt. Arbeiten sie gemeinsam. Einer lässt die Blüte langsam von vorne nach hinten schmelzen und der andere hält eine der Violen darunter, um den Eiszapfentau aufzufangen. Wer von ihnen kann uns vorher noch sagen, wozu man ihn benötigt?"


OOC: Wer mag, darf sich melden und dann gleich die Antwort geben. Ihr braucht also nicht auf den Aufruf von Nev warten. Wer zuerst schreibt, ist dran Neville hat dann noch eine andere Frage (oder zwei), die anderen kommen dann entsprechend auch dran und dann dürfen alle Blumen einschmelzen.^^

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene:
Ron Weasley, Neville Longbottom, James Sirius Potter,
Minerva McGonagall, Ludmilla Cimarron, Anthony Wilkes, Horace Slughorn
Schüler: Jasmin Taylor | Muggel: Petunia Dursley, Thomas Riddle
Returner: Severus Snape, Lord Voldemort, Nymphadora Tonks, Dobby
avatar
Neville Longbottom

Geschlecht : Männlich
Chara-Alter : 42
Gesinnung : gut
Gryffindor

Phönixorden
Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 04.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Professor für Kräuterkunde in Hogwarts, Hauslehrer von Gryffindor
Besonderheiten: -
Altersstufe: Erwachsener

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Bella White (01) am So Aug 16, 2009 5:22 pm

Bella war zusammen mit Rose und einigen anderen Slytherins ins Gewächshaus gekommen und hatte sich einen recht in der Mitte stehenden Tisch für sich und ihre Freundin gesichert. Da sie nicht gerade fünf Minuten vorher gekommen waren, dauerte es auch nur eine halbe Minute bis Longbottom mit dem Unterricht begann.
Diese Zeit reichte allerdings aus, um schon einmal die zwei Pflanzen auf dem Tisch etwas eingehender zu betrachten. "Als hätten wir nicht genug Schnee und Eis draußen", fand sie umgehend einen Mangel, den es zu kritisieren galt. Noch immer war ihre Laune auf dem Tiefpunkt und da brauchte sie nun einmal etwas, an dem sie das auslassen konnte. Und Blumen fielen ihr nicht ins Wort oder gaben Widerworte.
Für Professor Longbottoms Frage interessierte sie sich auch nicht besonders, selbst wenn sie sonst nicht unbedingt die widerwilligste Schülerin war. Besonders viele Varianten gab es für die Antwort sowieso nicht. Entweder es waren Heilkräuter oder Blüten, Stängel, Blätter oder was auch immer ließen sich in Cremes oder dergleichen verwenden.
Müde und mürrisch legte Bella ihren Kopf auf die verschränkten, auf dem Tisch aufliegenden Arme und wartete darauf, dass endlich jemand die Frage beantwortete. Oder viel mehr, dass die Stunde an sich einfach vorbei war.

_________________
Meine aktiven Charaktere:
Erwachsene: George Weasley, Pius Thicknesse, Kreacher, Xenophilius Lovegood
Schüler: Bella White
avatar
Bella White (01)

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 20.01.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: Jägerin im Qudditchteam der Slytherins
Altersstufe: 6. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Shania Dravens am So Aug 16, 2009 5:53 pm

pp: England >> Um St. Ottery Catchpole >> Der Fuchsbau, Garten

Shania hatte ihre Jacke ebenfalls angelassen und zog den Schaletwas enger um sich. Es war wirklich ätzend kalt. Den Sommer mochte sie eindeutig lieber.
Sie fand sich mit einer Klassenkameradin zusammen und sah sich um.
Interessiert betrachtete sie die beiden Planzen auf dem Tisch vor sich. Besonders Eislingsblume hatte es ihr angetan. Sie hatte sie schon mal irgendwo gesehen, nur wo das viel ihr gerade nicht ein.
Sie war gespannt wie die aufgabe lautete, die Neville dann auch gleich erklärte und zusätzlich eine Frage stellte. Shania dachte kurz nach. Dann hob sie ihre Hand und wartete bis sie dran kam. "Man kann ihn zum Beispiel für Zaubertränke nutzen. Als Zutat. Meist wir es gebraucht um Tränke gegen Verbrennungen her zu stellen." erklärte sie dann.
avatar
Shania Dravens

Geschlecht : Weiblich
Chara-Alter : 17
Gesinnung : gut
Gryffindor

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 25.04.09

Charakter der Figur
Beruf: Schülerin
Besonderheiten: -
Altersstufe: 7. Klasse

http://sanifeya.npage.de/

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Fred Weasley Jr. (01) am So Aug 16, 2009 8:09 pm

Fred war mit den Mädchen zusammen vom Schloss zum Gewächshaus hinüber gegangen. Und als die beiden an einen Arbeitsplatz gingen, musste er sich nach einem anderen Partner umsehen. Im Grunde hatte er die Wahl zwischen Nott und einer Gryffindor, Dravens. Da er Notts 'Talente' bei den praktischen Übrungen allerdings kannte, zog er die Gryffindor vor und gesellte sich mit einem "Darf ich?" zu ihr. Widerrede erwartete er nicht. Er war gut in Kräuterkunde und sie hatte noch keinen Partner.

Fred begutachtete die beiden Pflanzen in den Töpfen auf ihrem Tisch interessiert. Kräuterkunde war eines seiner Lieblingsfächer, da er sich für Gifte und andere Arzneistoffe interessierte, die meist aus Pflanzen (oder Tieren) gewonnen wurden. Es war eines der Fächer, das er für seine spätere Berufswahl brauchte und er war entschlossen, seinen Abschluss hier mit einem O abzuschließen. Dennoch hielt er sich bei der ersten Frage zurück, die ihm zu simpel erschien.
avatar
Fred Weasley Jr. (01)

Chara-Alter : 16
Slytherin

Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 05.08.08

Charakter der Figur
Beruf: Schüler
Besonderheiten: Treiber im Quidditchteam der Slytherins
Altersstufe: 7. Klasse

Nach oben Nach unten

Re: Gewächshäuser

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten